Allgemeine Geschäftsbedingungen

Teilnahmebedingungen für die Veranstaltungen von Dietmar Mende

Diese Teilnahmebedingungen gelten für die Veranstaltungen, die von Dietmar Mende selbst geleitet und durchgeführt werden.

Als Interessent und Teilnehmer wird, aus Gründen der Vereinfachung, sowohl das Weibliche und Männliche bezeichnet.

Wir weisen darauf hin, dass jeder Teilnehmer grundsätzlich für sein eigenes Verhalten selbst verantwortlich ist. Sollte sich ein Interessent in einer laufenden psychischen Therapie befinden oder unter psychischen Erkrankungen leiden, so empfehlen wir dem Teilnehmer, sich vor der Anmeldung mit uns persönlich in Verbindung zu setzen, um abzuklären, ob eine Teilnahme sinnvoll und der eigenen Heilung dienlich ist. Rechtliche Ansprüche eines Interessenten auf die Teilnahme an einem der Kurse oder Workshops bestehen grundsätzlich nicht. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, jederzeit jemanden vom Kurs auszuschließen, sollte die Teilnahme Desjenigen nicht heilsam sein oder die Gruppe darunter leiden.

 

Anmeldung / Bezahlung

Anmeldungen für Kurse / Seminare / Workshops sind nur in schriftlicher Form gültig über unser Anmelde- bzw. Kontaktformular und sind verbindlich.

Die gesamte Kursgebühr ist mindestens 21 Tage vor Kursbeginn zu überweisen.

Bei Vorträgen sind schriftliche Anmeldungen erwünscht.

 

Rücktritt:

Bei schriftlichem Rücktritt gilt das Datum des Eingangs der Stornierung.

Bis 14 Tage vor Kursbeginn erhalten Sie die vorher eingegangene Kursgebühr, abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 25 ,- EUR, zurückerstattet.

Treten Sie 13 – 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn zurück, erstatten wir die Hälfte der Kursgebühr zurück. Danach ist die volle Kursgebühr fällig, oder Sie finden eine Ersatzperson, die am Kurs teilnimmt.

Bei Nichterscheinen oder vorzeitigem Verlassen der Veranstaltung ist ebenfalls die volle Kursgebühr fällig.

Sollte eine Veranstaltung abgesagt werden müssen, (z.B. wegen zu geringer Teilnehmerzahl, Krankheit, höhere Gewalt, etc.) wird die eingegangene oder geleistete Zahlung für den ausgefallenen Kurs in gleicher Höhe zurückerstattet. Darüber hinaus bestehen keinerlei weitere Ansprüche des Teilnehmers (z.B. die Erstattung von schon geleisteten Reise- , Übernachtungs- , Hotelkosten oder sonstige Kosten).

Auch für Wochenendseminare gibt es eine Seminar-Rücktrittsversicherung.

(siehe: https://www.reiseversicherung.de/de/versicherung/eintrittskarten-seminare/seminar-versicherung.html).

 

Sonstiges:

Wir bitten um Verständnis, dass es nicht erlaubt ist die Kurse elektronisch aufzuzeichnen oder mitzuschneiden. Ebenfalls sind Handys im Kursraum nicht erlaubt.

© Copyright 2021 by dietmarmende.com