Ausgleichen von Fremdenergien oder geopathischen Belastungen in Wohnungen und/oder ganzen Häusern

Fremdenergien:

In vielen Wohnungen und/oder Häusern fühlen sich die Bewohner unwohl.

Häufige Ursachen sind Fremdenergien.

  • Es kann sein, dass Fremdenergien existieren z.B. bauchemischer Art (Ausgasungen chemischer Baustoffe / Produkte) und damit Unverträglichkeiten für den Menschen entstehen.
  • Es kann auch sein, dass noch „alte“ feinstoffliche Energien aus früheren Ereignissen vorhanden sind.
  • Es kann sein, dass sich feinstoffliche Wesenheiten aus anderen Dimensionen (z.B. Verstorbene) melden.

Diese Ursachen können in einer sensitiven – medialen Betrachtung aufgedeckt und meistens „geheilt“ werden.

 

Geopathische Belastungen:

Weitere mögliche Belastungen stellen sogenannte geopathische Belastungen dar.

Das sind für den Menschen Belastungen, die durch Phänomene aus dem Erdreich stammen, mit denen das menschliche Energiesystem nicht in Harmonie steht und unter Stress steht. Unser Körper sehnt sich nach nächtlicher Ruhe und Erholung zur Regeneration seines Energiefeldes. Oft sind diese Grundvoraussetzungen nicht erfüllt.

Dafür gibt es vielfältige Ursachen:

  • wie z.B. Kreuzungspunkte von Gitterlinen (Hartmanngitter) oder
  • Wasseradern,
  • Erdverwerfungen, usw.

Alle diese Phänomene können uralt sein und werden oft übersehen oder vernachlässigt in der gesundheitlichen oder energetischen Betrachtung des Menschen z.B. an

  • Schlafplätzen,
  • in Behandlungsräumen oder medizinischen Praxen,
  • in Büros,
  • Wohnungen,
  • Bauplätzen,

Auch das Verhalten von Tieren und Pflanzen können gute Indizien dafür sein.

Der Zeitaufwand bzw. Heilungsaufwand für eine feinstofflich – energetische Wohnungs- , Büro- , Bauplatz- bzw. Hausharmonisierung hängt von der Art, Größe und Schwere der Belastung ab.

 

Andere Belastungsarten sind ebenfalls möglich,

  • wie z.B. alles was zum Bereich Elektro-Smog zählt!

 

Diese o.g. Aufzählungen sind natürlich nicht vollständig, sondern geben nur einen ersten Eindruck der Vielfältigkeit von störenden Einflüssen in unserem direkten Umfeld auf uns ab.

 

Kontakt:

Bitte nimm dazu Kontakt per Telefon mit mir auf.

Beschreibe mir bitte schriftlich per E-Mail:

  • Die Phänomene, die Du wahrnimmst und die sich Dir zeigen.
  • seit wann (wie lange) sie schon andauern?
  • Welche Personen damit belastet sind?
  • Was hast Du bisher schon unternommen?

 

Beachte bitte:

Die Vorbereitungen sind oft zeitaufwändig und daher sind Termin-Vereinbarungen verbindlich. Nur in dringenden Ausnahmefällen geht eine Verschiebung auf einen neuen Termin.

© Copyright 2021 by dietmarmende.com